Unternehmensgeschichte

Crepaland - das Unternehmen

Im Jahr 1992 wurde aus einer Idee Realität. In Kefalonia startet die gastronomische Produktion von leckeren Crêpes mit ausgezeichneter Qualität. Die positive Kritik nach dem Verzehr mit dem einzigartigen Geschmack motivierte uns, das Produkt fortwährend zu perfektionieren. Diese Leidenschaft wurde von uns schnell in ein professionelles und freundliches Unternehmen integriert. Das Ergebnis lässt sich sehen: heute betreiben wir zahlreiche Franchise-Stores, sowie Shop-in Shops in Griechenland und in (auf) Zypern. Unser Ziel ist die Expansion auf mehr als 60 Geschäfte in den nächsten 5 Jahren.

Der grundlegende Faktor, der ein integriertes Bestandteil unserer Philosophie bildet, ist die Struktur unserer Organisation, basierend auf der Unterstützung des Franchisenehmers in Bezug auf die Erstellung, Verwaltung und den Betrieb eines Crepaland Geschäfts. Die technische Erfahrung und die qualitativ hochwertige Ausbildung unseres Personals sichern den reibungslosen Ablauf bis zur Eröffnung neuer Filialen.

Dies ist eine ideale Umgebung für eine langfristige Zusammenarbeit.

Die Crêpes und Waffel Backmischungen werden in unserer zertifizierten HACCP-zugelassenen Produktionsstätte hergestellt. Vereinbarungen unserer Firma mit zugelassenen Lieferanten und Dienstleistungsunternehmen sichern (garantieren) die Konditionen und Preise unserer Filialen.

Interessenten unseres Konzeptes (Interessenten für unser Konzept, An unserem Konzept Interessierte) können sich gerne informieren:
Administrator: Vicky Rizza
E-Mail: info@crepaland.de